Rettungsaktion für Tageszeitung “Der Bund” rollt an

Schlägt schon bald die letzte Stunde der Berner Traditionszeitung “Der Bund”? Die Gefahr ist nach der jüngsten Ankündigung der Tamedia als Inhaberin akut. Das darf nicht sein: Der “Bund” ist eine Institution, eine Zeitung, die für Qualität steht, und das trotz all den Sparübungen der letzten Jahre. – Heute Morgen wurde das Komitee “Rettet den Bund” und eine Online-Petition lanciert. Einige prominente Bernerinnen und Berner sind bereits beigetreten. Jetzt geht es darum, das Komitee schnell zu vergrössern und den Widerstand zu bündeln. Das Komitee hat Mark Balsiger initiiiert, vorerst wird seine Agentur Border Crossing auch als Koordinationsstelle fungieren.