Smartvote und wahlbistro.ch bringen Politik näher zum Volk

Durchbruch in der politischen Online-Kommunikation: Die Wahlhilfe Smartvote und das virtuelle Diskussionsforum wahlbistro.ch haben seit heute Morgen einen kombinierten Auftritt. Die Kooperation von Smartvote und Wahlbistro hat zum Ziel, den Austausch zwischen Politikern und Bürgern zu verbessern. Potentielle Wählerinnen und Wähler können so die Kandidierenden besser einschätzen – und ihnen direkt Fragen stellen. Das Wahlbistro ist schweizweit eine Innovation und wird von Mitarbeitenden der Border Crossing AG betrieben.

Medienmitteilung Smartvote und wahlbistro.ch